Ausbildung

Rettungshelfer / Rettungssanitäter

Die Ausbildung zum Rettungshelfer qualifiziert zur Mitwirkung bei der Durchführung von Krankentransporten.
Die Ausbildung zum Rettungssanitäter qualifiziert sowohl zur Durchführung von Krankentransporten als auch zum Einsatz in der Notfallrettung.

Rettungsdienst

Rettungsdienst unterteilt sich in Krankentransport, sprich dem Transport von Nicht-Notfallpatienten, und der Notfallrettung, d. h. der Versorgung, Stabilisierung und dem Transport von sogenannten Notfallpatienten, also vital gefährdeten Patienten.

Rettungsfachschule

Als staatlich anerkannte Rettungsfachschule verstehen wir uns seit 2015 als
zuverlässiger Ausbildungspartner und Dienstleister für Rettungsdienstträger und -betreiber.

Ausbildung zum Notfallsanitäter

Aktuell kooperiert die Rettungsfachschule mit dem Rettungsdienst des Oberbergischen Kreises, dem Rettungsdienst des Märkischen Kreises und den Feuerwehren der Städte Bergisch-Gladbach, Iserlohn und Lüdenscheid. Für die klinischen Ausbildungsanteile kooperieren wir mit über 15 Kliniken.
Die Einstellung von Auszubildenden zum Notfallsanitäter erfolgt über die Betreiber von Rettungswachen.

Ausbildung zum Rettungssanitäter

Neben der Ausbildung zum Notfallsanitäter bieten wir ebenfalls die Ausbildung zum Rettungshelfer/Rettungssanitäter an.
Unsere engagierten hauptamtlich pädagogischen Mitarbeitenden sind in der Kursleitung verantwortlich und arbeiten zugleich als Praxisbegleitende. Sie stehen dem Betreiber und Ausbildungsteilnehmern für Fragen rund um die Ausbildungen für den Rettungsdienst zur Seite.

Unsere Ausbildungs­möglichkeiten

Notfallsanitäter/in

Erfahren Sie mehr

Rettungssanitäter/in

Erfahren Sie mehr

Rettungshelfer/in

Erfahren Sie mehr

Ihre Ansprechpartner/­innen

Maik Göbel

(Leiter der Rettungsfachschule)
maik.goebel@agewis.obk.de
02261 – 88 43 85

Sebastian Albert

(stellv. Leiter der Rettungsfachschule)
sebastian.albert@agewis.obk.de
02261 – 88 44 10

Nicole Hurek

(Verwaltung)
nicole.hurek@agewis.obk.de
02261 – 88 43 86

Regina Weßelmecking

(Verwaltung)
regina.wesselmecking@agewis.obk.de
02261 – 88 43 82
7.00 – 12.30 Uhr

Dr. Ursula Kriesten, MBA

(Leiterin der Akademie und
des Studienzentrums)
ursula.kriesten@agewis.obk.de
02261 – 88 43 88

Dr. Ralf Mühlenhaus

(ÄLRD Oberbergischer Kreis,
Amtsleiter für Rettungsdienst,
Brand- und Bevölkerungsschutz,
Ärztlicher Leiter Rettungsfachschule)
ralf.muehlenhaus@obk.de
02261 – 88 38 00

Dr. Alexander Höffgen

(Oberarzt Rettungsdienst
Oberbergischer Kreis,
stellvertr. ärztlicher Leiter Rettungsfachschule)
alexander.hoeffgen@obk.de
02261 – 88 37 12